Der Zuit 3.0 –
die Revolu­tion
des Anzugs

Der traditionelle Anzug ist Geschichte und somit sind auch dagewesene Baukästen in drei Blautönen und vier Passformen passé.

Eine neue Art von Anzügen hält Einzug in die neue Normalität und
begeistert mit dreidimensionaler Bewegungsfreiheit. Komfort und
Flexibilität bei der Kombination lassen jedes Einzelteil zum Element eines jeden Outfits werden und überzeugen dann als Anzug durch eine unglaubliche Lässigkeit. Dabei geben insbesondere die neuen Sakkomodelle dem Look eine neue Optik.

Ob (Home-) Office, Freizeit oder besondere Anlässe – der ZUIT 3.0 passt immer.

ZUITABLE – simply suiting.

Sakko

Unsere Sakkos sind alle tailliert und verkürzt. Früher hätte man gesagt: Es ist zu eng! Heute sitzt es angenehm am Oberkörper und passt sich bei jeder Bewegung an. Es geht mit!

Ein hohes Armloch, ein schmaler Armverlauf und ein enger Ärmelsaum unterstreichen die schlanke Silhouette der Modelle. Varianz findet in der Breite des Revers und in der Art der Taschen statt.

Unsere neuen Sakkos, auch „Shackets“ ge­nannt, sind eine Hybridform aus Sakko und Hemd:

Shirt + Jacket = Shacket

Die „Shackets“ überzeugen durch eine schmale Gesamtoptik, obgleich die Linienführung eher gerade ist. Die Ärmel sind dabei der schmalen Gesamtoptik angepasst

Hosen

Unsere Jogpant mit Tunnelzug und Paspel­taschen ist legendär. Ur­sprünglich dem Sport entsprungen, hat es eben die typischen Elemente einer modernen Hose mit vier Paspeltaschen, Tunnelzug, engem Beinverlauf und Krempel-Saum.

Unsere Hybrid-Hose ist eine Mischung aus klassischer Flat-Front und Tunnelzug-Hose mit gemäßigtem, aber immer noch modern-schlanken Beinverlauf. Sie erfreut sich neuerdings immer größerer Beliebtheit und schlägt so die Brücke von Jogstyle zum Establishment.

Christian Filusch Handelsagentur GmbH & Co KG | D-40476 Düsseldorf | www.zuitable.de | Datenschutz | Impressum